Heute gibts wieder was neues zur Telekom mobile Wlan Box E5830. Über unseren treuen Leser „Wesso“ haben wir die Info erhalten, dass die Telekom für diese Box auf Anfrage das Update per Email zuschickt.

Wir habe die Info von Wesso ganz frisch bekommen. Der Versand erfolgt per Email und ist knapp 920Kb groß. Die Update behebt den Fehler, dass die Box immer im Ausgangsprofil für die Einwahl  auf T-Mobile UK stand. Der Telekom Support hat den Schönheitsfehler schnell beheben können!

Großes Lob – Die Box war ja trotzdem funktionsfähig, man mußte nur das „Einwahlprofil“ umstellen auf T-Mobile D. Auf längere Zeit kann das schon ziemlich lästig sein. Beachten Sie, dass durch das Firmwareupdate alle persönlichen Einstellung in der Box überschrieben werden.

Wir stellen dieses Update hier nicht online, denn wir haben es auch per Email erhalten. Wir bitten Sie bei Besitz dieser Box den techn. Support der Telekom zu kontaktieren. Die Servicenummer lautet: 08003302202 oder 08003302828

Wichtig: Die Box muss über die Software mit dem USB Datenkabel verbunden sein und die Treiber müssen installiert sein. Das Firmware sucht nach den Port der Box. Am einfachsten ist hier die Box mit dem Kabel zu verbinden und die Installation der Software zu bestätigen.
Achtung: Das Firmwareupdate ist nur für Windows User zugänglich, Apple Mac OS X wird aktuell nicht angeboten.

Hier haben wir für Sie noch einige Screenshots:

Startfenster

Startfenster

Erkennung

Erkennung

Warnung

Warnung

 

2 Minuten dauert das Firmwareupdate ca. Wir haben kein neues Firmware Release aus der Webinterface nach Update erkennen können.

erfolgreich

erfolgreich

Profil Richtig voreingstellt

Profil Richtig voreingstellt

 

Nach Fertigstelleung muss die Box erneut über den Assistenten konfiguriert werden, da die vorherigen Einstellungen nach dem FW-Update überschrieben worden sind.  Wir hoffen, wir konnten Ihnen helfen! Viel Erfolg bei der Umsetzung.
Email Telekom Kundenservice: Kundenservice@t-mobile.de