Heute stellen wir Ihnen den Vodafone Websession Stick K3565-Z vom Hersteller ZTE vor. Vodafone verkauft ihn als Prepaidstick für 29,90€ . Die Bestellung  und der Versand  verliefen schnell und unkompliziert.  Der Stick wird ohne Guthaben verkauft, aber dafür liegt ein Voucher mit 3×1 Stunde kostenlos surfen bei.

Im Lieferumfang waren folgende Dinge enthalten:
Stick, Simkarte ( mit Pin/Puk Brief), USB Kabel,  Voucher mit 3×1 Stunde kostenlos surfen, Installationsanleitung + nützliche Tipps, Welcome Broschüre. Mit diesem Stick sind Sie voll flexibel und haben volle Kostenkontrolle.  Mit Buchung der jeweiligen Websession 30min, 1Std, 24std Nutzung macht das Surfen Spaß.

Besonderheit: Erweiterung des internen Speichers durch eine Speicherkarte MicroSD Karte, kein Anschluss für eine externe Antenne vorhanden.

Systemvorraustzung: Windows XP (SP2, SP3 empfohlen), Vista (Sp1 Empfohlen), Mac OS X 10.3.9 oder höher ( 10.5.6 oder höher empfohlen), ein freier USB Steckplatz,
Modellbezeichnung: K3565-Z ( Das Z –  steht für den Hersteller ZTE)

Download Geschwindigkiet: Bis zu 3,6 Mbit/s
Upload Geschwindigkeit: Bis zu 384kb/s

Service Team: 017222911 oder direkt über das Vodafone Netz: 22911
Webseite: http://www.vodafone.de

Verpackung vorn

Verpackung vorn

Verpackung Rückseite

Verpackung Rückseite

Übersicht K3565-z

Übersicht K3565-z

weiter geht s mit den Stick Bildern.

K3565-7

K3565-Z

K3565-7 Rückseite

K3565-Z Rückseite

K3565-Z offen

K3565-Z offen

weiter geht s mit dem USB Verlängerungskabel

K-3565-Z USB Kabel

K-3565-Z USB Kabel

Fazit: Der Stick macht einen robusten Eindruck. Die Verarbeitung ist gut. Der Kartenleser/Halter kann nicht vollständig entfernt werden, so kann er nicht verloren gehen. Die Einschubrichtung der Simkarte ist gut zu erkennen.  Schade, dass dieser Surfstick keinen Aschluss für eine externe Antenne besitzt.  Von der Geschwindigkeit ist dieser Surfstick gleichzusetzen mit dem: Web´n walk Stick Basic, Prosieben Webstick, N24 Webstick.