Heute möchten wir Ihnen den neuen O2 Surfstick  E1750 von ( Huawei) vorstellen. Endlich ist es soweit. Wir können Ihnen einige Bilder zum niegel, nagel neuen Surfstick bereitstellen.

Folgende Dinge waren im Lieferumfang vorhanden. Der Stick E1750 (Huawei), Kurzanleitung.  Auf ein USB-Verlängerungskabel wurde hier verzichtet, außerdem verfügt der Surfstick über keinen externen Antennenanschluss. Eine Speichererweiterung ist hier für eine MicroSD Karte vorhanden. Eine Öse für ein Trageband ist auch vorhanden.

Modell: E1750 Hersteller: Huawei
Software:
Mobile Partner ist für Windows und  Macosx User auf dem internen Stickspeicher

Informationen zur Systemunterstützung entnehme wir dem 02 Handbuch / Kurzanleitung.

Systemvoraussetzung:  Microsoft (r)

Windows 7/ Windows Vista, Windows XP(SP2)/ Windows 2000 (SP4), USB 2.0 ( Type A)
Systemvoraussetzung:  Apple Macintosh
Mac OS ab 10.4.9 (Tiger), USB 2.0 ( Type A)   Quelle: Kurzanleitung / Lieferumfang
Systemvoraussetzung: Linux

Linux: –

Auf der Innenseite des Surfsticks, wenn die Rückseitenkappe abgenommen wird, kann die Imeinummer und S/N Nummer abgelesen werden.

Das Telekom Modell Fusion II (gleiches Modell) unterstützt 32gb Micro SDCard Speicher. Im O2 Heft ist leider keiner Speichergröße aufgeführt.

Webseite: http://portal.o2online.de/nw/internet/uebersicht/internet-uebersicht.html
Service Team
Kurzwahl vom Handy: 1414 oder 0179 – 55 22 2  Festnetz:01805 – 62 43 57
Anwahl vom Handy: 0179-55 28 2 Prepaidkunden

Netzfeatures

  • HSUPA: Upload bis zu 5,76 MBit/s
  • HSDPA: Download bis zu 7,2 MBit/s
  • UMTS: Download bis zu 384 KBit/s & Upload bis zu 384 KBit/s
  • EDGE: Download bis zu 248 KBit/s & Upload bis zu 248 KBit/s
  • GPRS: Download bis zu 86 KBit/s & Upload bis zu 86 KBit/s

Hier sehen Sie nun die orignale Verpackung vom Stick.

Vorderseite Verpackung

Vorderseite Verpackung

Rückseite Verpackung

Rückseite Verpackung

o2 Surfstick vorn

o2 Surfstick vorn

Rückseite Stick O2

Rückseite Stick O2

Rückseite Surfstick O2

Rückseite Surfstick O2

offen mit O2 Simkarte

offen mit O2 Simkarte

Fazit: Uns freut es, daß sich auch O2 für den hochwertigen Surfsick-Hersteller Huawei entschieden hat. Windows 7 Unterstützung ist gegeben und – absolut zeitgemäß. Was uns speziell aufgefallen ist, es wird nicht auf die Unterstützung mit Macosx Snow Leopard  10.6x hingewiesen + Linux. Dies werden wir natürlich ausgiebig prüfen.

Die Highligts sind ganz klar HSUPA: Upload bis zu 5,76 MBit/s HSDPA: Download bis zu 7,2 MBit/s. Ein Blick auf den Laufwerksinhalt zeigt, dass die Anwendung Mobile Partner wieder angeboten wird. Die Laufwerksgröße unter Windows beträgt 15MB und unter Macosx 4.5 MB.

Falls Sie diesen Surfstick bestellt haben, oder Ihn bereits besitzen, würden wir uns über Ihr Feedback oder Erfahrungswerte in den Kommentaren freuen. Vielen Dank.