Heute haben wir einige Geschwindigkeitstests  auf diversen Speedtestseiten durchgeführt. Die ersten Geschwindigkeitsgebnisse am Nokia Internet Stick CS-17 stellen wir Ihnen hier vor.

Unser Test hat mit einer T-Mobile Vertragsdaten Karte stattgefunden. Wir hatten vollen Netzausschlag +3.5 G Netzmodus  laut Anzeige der  Nokia Software.

Datenübertragungsraten von bis zu 14,4 MBit/s (HSDPA) bzw. 5,76 MBit/s (HSUPA) werden vom Nokia Stick CS- 17 unterstützt. 10Mb/s werden aktuell von T-Mobile noch nicht unterstützt aktuell nur in bestimmten Bereichen bis zu 7,2MB/s. Quelle: ( Geschwindigkeit T-Mobile Emailanfrage Technik)

Folgende wichtige Anmerkung: Bei Geschwindigkeitstest sollte darauf geachtet werden, sie zu unterschiedlichen Zeiten durchzuführen. Morgens, Mittag, Abend, Wochenende, Feiertage ( die höchste Netzbelastung findet zwischen 17-20Uhr ca. statt.) Die meisten Leute haben dann Feierabend und wollen Abends ihre Emails checken, Ihre Ebayartikel bezahlen oder einfach nur umher surfen. In der Haupttrafficzeit lassen sich somit keine guten bzw. aussagekraftige Werte erzielen.
Wichtig ist auch zu wissen,
ob die Testsimkarte bzw. genutzte Hardware nur bestimmte Bandbreiten im Tarif unterstützt.

wieistmeineip Statistik

Speedioweiter

Computerbild Speedtest

Computerbild Speedtest Details

Fazit: Die Messung hat zwischen 18:30 Uhr und 18:45 stattgefunden. Sogar Werktags konnten wir diese guten Werte erreichen. Überall zumindestens in en Großstädten ist bereits HSDPA  mit bis 7.2Mbit/s verfügbar.  Wir finden diese Werte hier im Durchschnitt für „diese Uhrzeit“ und mitten in der Großstadt recht gut.

Man sollte sich bei solchen Geschwindigkeiten immer wieder bewußt machen, daß ich es sich hierbei um einen mobilen Internetzugang eines Mobilfunkbetreibers handelt. Dafür sind unserer Meinung die Werte wirklich gut.

Artikelempfehlung zum LTE Ausbau: