Man munkelte schon lange, dass auch Vodafone mit einem eigenen LTE Wlan Router an den Markt geht.  Auf Maxwireless.de konnten Sie es bereits recht frühzeitig heute lesen, dass es nun amtlich ist und Vodafone seinen ersten LTE Router vorstellt.

Eigentlich sind Router nicht unser Hauptthemenbereich, aber wir finden es dennoch interessant darüber zu berichten. Der Telekom LTE Wlan Router hat die Bezeichnung B390 und stammt vom Hersteller Huawei. Das gleiche Modell wird auch von Vodafone vertrieben nur mit einer eigenen Marketingbezeichnung B1000. Weitere offizielle Informationen zum B1000 finden Sie hier im Vodafone Online Shop.

Der Speedport LTE ermöglicht als Router die Anbindung an das Internet über LTE 800 MHz (4G). Dabei übernimmt er den Verbindungsaufbau für alle PCs.

Elemente am LTE Wlan Router Tasten und Led´s

  • Betriebs-LED
  • WLAN-LED
  • Signalstärke-LED
  • SIM-Buchse
  • WLAN-Taste
  • RESET-Taste
  • Stromversorgungsbuchse 1 Anschluss für Steckernetzgerät
  • Ethernet-Port 4 Anschluss für Ethernet Kabel

Softreset: Halten Sie die Taste etwa 2 bis 5 Sek. gedrückt, um den Speedport LTE neu zu starten
Werkseinstellungen: Halten Sie die Taste mindestens 5 Sek. gedrückt, um die Werkseinstellungen wiederherzustellen

Mit dem Vodafone B1000 LTE W-LAN Router kommt die High Speed DSL Alternative für die ganze Familie. Möglich wird dies durch die W-LAN Verbindung. Zusätzlich verfügt der Router über 4 LAN-Anschlüsse. Der Router kann über eine Benutzeroberfläch bequem an Ihrem Rechner konfiguriert werden.

Geräteinformation auf der Rückseite des Gerätes

Geräteinformationen

Geräteinformationen

Kompatible Betriebssysteme Vodafone B1000 LTE W-LAN Router

  • Windows 7
  • Windows Vista
  • Windows XP (ab SP2)
  • Apple Mac

Dieser Huawei LTE Wlan Router scheint auch ein hochwertiges Gerät zu sein. Das sieht man bereits an der Verarbeitung der vorherigen Wlan Boxen wie z.B die Web´n Walk Box IV alias B970. Besonders gut finden wir, dass beide großen Mobilfunkanbieter dieses Modell für die stationäre LTE Nutzung anbieten