Wir hatten die letzten Tage über recht viele Hardwareneuigkeiten von der  größten Mobilfunkmesse „Mobile World Congress“ aus Barcelona berichtet.

Nun möchten wir Ihne unsere vorgestellten Highlight noch einmal in einem Beitrag zusammenstellen. Sie haben so alle Geräte in einer Übersicht zusammengefasst. Die Messe hatte heute Ihren letzten Tag. Sie ging vom 14.02. – 17.02.2011.

1. und 2. Huawei LTE Multi-Mode-Endgeräte  E392 und E397

  • unterstützen  LTE/3G/2G
  • Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 100Mbit/s

3. und 4. Mobile Wifi Smartpro Wirless Modem vor E586 und E587

Geräte Features E586 & E587

  • unterstützt Verbindungen für bis zu fünf gleichzeitige Benutzer oder Geräte,
  • einfache Dateifreigabe,
  • Medien-Kompatibilität über verschiedene Betriebssysteme
  • unterstützt iOS, Android, Windows, MAC
  • (Akku-Unterstützung) von bis zu 4,5 Stunden
  • 21Mbit/s im Download E586
  • DC-Pa 42Mbit/s im Download E587

Smart-Konto

  • Ermöglicht die einfache Verwaltung des Internetzugang
  • Zugang für mehrere Benutzer,
  • Der Internetverkehr kann verwaltet und überwacht werden


Bildquelle: http://image.itmedia.co.jp/


Es gibt 2 Modelle: Das Modell E586 unterstützt Download-Raten bis zu 21,6 MBit/s, das E587 sogar bis zu 42 MBit/s; beide Modelle haben eine Upload-Geschwindigkeit von 5,7 MBit/s. Auch eine LTE-Version des Modells soll erscheinen, dazu stellt Huawei jedoch noch keine Informationen zur Verfügung. Die Akku-Laufzeiten sollen rund 6 Stunden betragen. Noch ist unklar, ob auch Deutschland dabei ist.

Unterstützte Bänder E586

  • HSPA + 21 Mbit / s (DL) 5.76Mbps (UL)
  • HSPA + / HSPA/UMTS2100/1900/900/850MHz WiFi 802.11b/g/n Surfen

Unterstützte Bänder E587

  • HSPA + / HSPA/UMTS2100/1900/900/850MHz
  • DC-PA + 42Mbps (DL) 5.76Mbps (UL) WiFi 802.11b/g/n

E587 Huawei

E587 Huawei Vielen Dank für die Bilder von unserem Supporter:-)

Verfügbarkeit und Preise

Die Mobile WiFi Smart Pro 21M / 42M-Versionen werden in ausgewählten Ländern und Mobilfunkanbiter im Q2 2011 erscheinen. Die Mobile WiFi Smart Pro LTE wird in ausgewählten Märkten in Q3 2011 erscheinen. Der Verkaufspreis für das mobile WiFi Smart Pro wird zwischen USD200 und USD270 werden.

Quelle: HUAWEI Presse

5. LTE Mobile Wifi E589 verfügbar bis zu 100Mbit/s im Download

  • LTE 4G, 3G, 2G -Multimode CPS unterstützung
  • LTE Cat 3
  • Downloadspeed bis zu 100 Mbit/s
  • Uploadspeed bis zu 50Mbits
  • LTE 2600/2100/1800/900 Mhz
  • UMTS 2100/900Mhz
  • 6 Stunden Akkulaufzeit
  • Wifi 802.11 b/g/n
  • MicroSD Slot vorhanden

Quelle Bild: http://product.pconline.com.cn

6. Daten und Fakten zum B593 LTE Wifi Modem VOIP

  • LTE 4G, 3G, 2G -Multimode CPS unterstützung
  • inklusive VOIP -Unterstützung
  • Downloadspeed bis zu 100 Mbit/s
  • Uploadspeed bis zu 50Mbits
  • LTE DD800/900/1800/2100/2600 MHz
  • UMTS: 900/1800 MHZ
  • 4 Ethernet Ports
  • Pots* 2
  • Wifi 11 b/g/n Unterstützung

Hier 2 Bilder des Modells direkt von der größten Mobilefunkmesse aus Barcelona.

Vielen Dank für die Bilder von unserem Supporter:-)


7. und 8. Huawei HiLink Modem E173 und E353

Sie sehen aus wie herkömmliche Surfsticks, die sich aber ganz schnell sich ins Internet einwählen. Die HiLink Plug-and-Link  Technologie: Automatischer Internetzugang in nur 15 Sekunden nach stecken Surfsticks in einen USB-
Port. Es ist kein Einwahlverfahren notwendig bzw. eine manuell Konfiguration bei diesen Sticks fällt komplett weg, genauso wie die Treiberinstallation. Dies wäre wirklich sehr schön für Computer-Laien. Im 2. Quartal 2011 werden diese Hilink Surfstick in Europa verfügbar sein. Die Preise werden ca. USD 100 bis  USD 150 liegen.

Zu der genauen Funktionsweise der Huawei Hilink Technologie wurde noch nichts konkretes veröffentlicht.

Für den Endnutzer hört es sich sehr vielversprechend an.Vermutlich ähnlich wie beim iPhone, vielleicht als Netzwerkadapter …(aber ohne Treiber)! Mehr wird sich zeigen, wenn die Hilink Modems am Markt vertreten sind.

frisch eingetroffen, Danke an unseren MWC2011 Supporter ;-)

Schneller Surfstick Hilink E173

der über  den mobilen Internetzugang ganz schnell ins intenet bringt.

  • HSPA/UMTS 2100MHz (2100/900MHz or 2100/1900/850MHz Optional)
  • GSM/GPRS/EDGE(850/900/1800/1900MHz)
  • 7.2Mbits im Download
  • 2Mbit/s HSUPA Upload

Noch schneller geht es mit dem HiLink E353

der dann in denselben Frequenzbereichen und mit Uploads bis zu 5,76 MBit/s und Downloads von bis zu 21,6 MBit/s für noch schnelleres Internetvergnügen sorgt.

  • HSPA/UMTS um 2100 MHz (2100/900 bzw. 2100/1900/850 MHz optional)
  • GSM/GPRS/EDGE um 850/900/1800/1900 MHz
  • Download 21.6 Mbits HSPA+
  • Upload 5,76Mbits

Unterstützte Betriebssysteme:

  • Windows XP/Vista/7
  • Mac OS.

Presse: Huawei

9. Telekom bringt im 2. Quartal den ersten eigenen LTE Stick auf dem Markt. Das Modell ist der Huawei E398.

O2 führt das gleiche Gerät im LTE Pilottest ein. Wir haben bereits den Huawei LTE E398 Stick mit technischen Details hier vorgestellt. Wir hatten auch vor kurzen darüber berichtet, das dieses Modell demnächst bei A1 in Östereich verfügbar ist. ( allerdings in Silber). Dieses Modell kommt im weißen, schlichten Desig. Wir findes es durchaus ansehnlich.

LTE Telekom E398 Huawei

Erster Telekom 4G LTE-Stick

Mit dem LTE-Stick E398 von Huawei bietet die Telekom ab dem zweiten Quartal 2011 in Deutschland und Österreich das erste mobile 4G-Breitband-Gerät an, das Surfen mit LTE im 800 Megaherz-Band, im 1,8 Gigaherz- sowie im 2,6 Gigaherz-Band ermöglicht.

HSPA+ 42Mbit/s im Download und 11Mbit/s im Upload sind sehr sportlich.

Der E398 wählt automatisch das schnellste verfügbare Netz und bietet den Kunden der Telekom ein komfortabel zu nutzendes User Interface. Der Stick kann in 2G-, 3G- sowie 4G-Netzen betrieben werden und unterstützt damit den Spaß am mobilen Surfen. Komplett abwärtskompatibel, was will man mehr!

E398 LTE Stick Telekom Notebook

Wir finden es richtig Klasse, dass die Telekom dieses hochwertig gute Modell auf dem Mobilfunkmarkt der 4. Generation einführen wird.