In den letzten Tagen haben wir für Euch im Netz recherchiert. Wir sind auf der T-Mobile Östereich Webseite gelandet. Dort sind wir im Downloadbereich für Surfsticks darauf aufmerksam geworden, dass es dort eine Software für Macosx 10.6.x gibt. Diese Software wird auch speziell für unser „Sorgenkind Modell: Icon 225 bereitgestellt. T-Mobile Deutschland und Östereich vertreiben Ihn unter dem Namen: Web´n Walk Stick / Web´n Walk Stick I.

Hier sehen Sie, wie sie zu der Software gelangen, wenn sie auf der östereichischen Webseite sind. Als erstes wählen Sie den Punkt Hilfe und Service aus und als Unterpunkt Download Center in der horizontalen Navigation.

Screenshot Webseite T-Mobile Östereich

Screenshot Webseite T-Mobile Östereich

Im zweiten Bild wählen Sie Software Downloads und im dritten Bild wandern Sie zum Web´n Walk Stick I.Der Download hat eine Größe von knapp 32MB.

Downloadbereich AT

Downloadbereich AT

Stick I und Mac 10.6 Downlaod

Stick I und Mac 10.6 Downlaod

Wir haben die neue Software auch gleich installiert. Aufgefallen ist, dass für die Installtion 102MB Festplattenspeicher benötigt wird. Ein Neustart war nicht erforderlich.

Option SW mac 10.6

Option SW mac 10.6

Großansicht Option

Großansicht Option

Es ist eine ganz neue Anwendung. Viele Einstellmöglichkeiten – was will man mehr? Sie haben mit dieser Software eine Software, die mit Mac Snow Leopard funktioniert. Wir verstehen zwar nicht, warum T-Mobile.at nur diese Software zum Download anbietet und T-Mobile.de nicht, daß kann aber dem Endverbraucher letztendlich egal sein – Hauptsache der altbewährts Stick funktioniert wieder.

Hinweis: Die Software hat sofort den Stick erkannt. Ein Änderung in den Einwahldaten ist nicht erforderlich, da die Simkarte entsprechend erkannt und ausgelesen worden ist. Viel Spaß mit dem Stick! War dieser Hinweis für Sie hilfreich? Schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen.