Mit launch2net Premium finden Sie schnell und einfach einen unterstützten PrePaid-Anbieter. Vermeiden Sie hohe Roamingkosten für Ihre mobilen Internetverbindungen im Ausland, ohne lange nach Anbietern und Einstellungen suchen zu müssen.

Abhilfe schafft eine neue Version des Verbindungsmanagers launch2net Premium. In der Version 2.0.4 kann der Anwender schon vor dem Auslandaufenthalt bequem unterstützte PrePaid-Anbietern finden, die vor Ort eine mobile Internetverbindung bereitstellen. So muss im Ausland nur noch eine SIM-Karte des entsprechenden Anbieters gekauft werden, um schnell und einfach mobil online zu gehen, launch2net Premium übernimmt alle weiteren Verbindungseinstellungen.

Launch2Net Premium 2.04

Launch2Net Premium 2.04

„Einen PrePaid-Anbieter im Ausland zu finden, bedeutete bisher eine langwierige Suche in Foren und Webseiten. Und die gefundenen Informationen waren nicht immer aktuell.“, erklärt Jan Füllemann, Pressesprecher von nova media. „Mit launch2net Premium ist der jweilige Anbieter in Sekunden gefunden. Die Kosten von launch2net Premium haben sich schon bei der ersten Nutzung einer PrePaid-SIM-Karte im Ausland amortisiert.“

launch2net Premium Prepaid Service

launch2net Premium Prepaid Servi

Mit einem Klick auf den PrePaid-Button dreht sich das Hauptfenster von launch2net Premium und zeigt eine Weltkarte an. Hier wählt der Anwender zuerst den Kontinent und danach das Land aus, in dem er eine mobile Internetverbindung nutzen möchte. Alle unterstützten Mobilfunknetze mit PrePaid-Datenservice werden übersichtlich angezeigt, ein Klick auf einen Anbieter öffnet die zugehörige Internetseite mit den Details des PrePaid-Angebots.

Download der neuen Version 2.04