Die ersten Testwerte beim LTE Trial Piloten von O2. Auf einer Pressekonferenz in München zeigte o2 am 16.12., wie schnell die Stadtnetze im LTE-Bereich von 2,6 GHz sein können.

Messwerte im ersten Feldtest bei o2

  • Im 2,6-GHz-Live-Netz erzielte der Netzbetreiber O2 Downloadraten oberhalb von 90 MBit/s,
  • der Upload pendelte sich bei 30 bis 40 MBit/s ein und der
  • Ping lag bei 10 bis 20 Millisekunden.
Grafik für eventuellen LTE-Ausbauplan von o2

Grafik für eventuellen LTE-Ausbauplan von o2

Hier sollte natürlich berücktigt werden, dass bei einer Masservermaktung und mehr Kunden in der Zelle –  die Geschwindigkeiten im Down und Upload niedriger sein werden. Theoretisch sollen sich  Werte von 100 MBit/s im Down- und 50 MBit/s im Upstream erreichen lassen. Konkrete Ausbaupläne, wo LTE im ersten Schritt ausgebaut werden soll, hat o2 noch nicht bekannt gegeben. Hier ein eventueller Ausbauplan