Alle APN bzw. Zugangspunkte – Übersicht Netzbetreiber

APN (Access Point Name) Access Point Name (abgekürzt: APN, auf Deutsch „Zugangspunkt“ genannt) ist der Name eines Zugangspunktes in einem Mobilfunknetz, welcher den Zugang in ein externes Datennetz (z.B. in das Internet oder in ein Unternehmensnetz) definiert.

Die jeweiligen Netzbetreiber haben unterschiedliche Bezeichnungn untereinander
Bsp:. Internetzugangspunkt, Einwahlpunkt, Acces Point Name, oder kurz gesagt APN.
Hinweis: Bei dem Bilmobil Surfstick, dem N24 Surfstick und dem Prosieben Surfstick wird dieser APN verwendet: event.vodafone.de

Der O2 Surfstick 3 verwendet mit der Prepaidsimkarte den APN : pinternet.interkom.de

APN bzw. Zugangspunkte – Übersicht Netzbetreiber
NetzbetreiberAPNBenutzernamePasswort
T-Mobile / Telekominternet.t-mobilet-mobiletm
Vodafoneweb.vodafone.de

event.vodafone.de

Eplusinternet.eplus.deeplusinternet/gprs
internet

pinternet.interkom.de

Simyointernet.eplus.desimyosimyo
Zur Verfügung gestellt von Mobile-Surfstick.de
Über CurvTec 692 Artikel
Motto: Was nicht passt, wird passend gemacht. Favoriten Nokia CS-19 und die E5-Box, Apple Mac Follow me on Twitter @mobilesurfstick

6 Kommentare

  1. Hallo, ich suche (aber finde leider keine) Informationen wie ich mit einem USB Surfstick und Simyo-SIM online gehen kann.
    Ich habe ein Macbook, neuestes OS und einen unlocked Surfstick von Fonic mit der Software „Mobile Partner“.

    Auf der Seite https://www.simyo.de/mobile-welt/mobiles-internet.html steht zwar „Die SIM-Karte für mobiles Internet auf Handy, Smartphone, Tablet oder Notebook“ aber mehr Details finde ich leider nicht.

    Optionen in der Surfstick Software:
    APN: internet.eplus.de
    Authentifizierung Zugangsnummer: ???
    Benutzername : simyo
    Passwort: simyo
    Authentifizierungsprotokoll: PAP
    Netzwerktyp: vorzugsweise EDGE/GPRS (okay?)
    Band: alle Bänder (okay?)

    In er Software sehe ich eine UMTS Signal(stärke) und „simyo“ wird erkannt.
    Ich kann SMS verschicken, aber ich habe keine Verbindung zum Internet.

    Muss ich zusätzliche Einstellungen in Apple SYSTEMEINSTELLUNGEN/ NEWTZWERK vornehmen?
    Welche?

    DANKE!

    Grüße!
    Lisa
    _________________________

  2. Hi Lisa, wenn du schon mal Netzempfang in der Mobile Partner Software hast, dann ist das schon mal gut.
    Zu den Einwahldaten:
    APN: internet.eplus.de
    Zugangsnummer: *99#
    Benutzer:simyo
    Passwort:simyo
    Authentifizierung: pap

    Den Netzwerktyp lässt du auch automatisch stehen. Wie blinkt der Stick, nach dem er Netz hat?
    In den Netzwerkeinstellungen machst du erstmal nix, denn der Stick wird ja in Mobile Partner erkannt.
    Test es nochmal und melde dich bitte erneut und gib hier Feedback:-) Viel Erfolg!

  3. Es klappt!!!
    Danke für den Support.
    Ich musste in Systemeinstellungen/Netzwerk/HUAWEIMobile-Modem oben genannten Datein eingeben und dann dort auf VERBINDEN klicken.
    Zuvor natürlich auch die MOBILE PARTNER software des Sticks starten.

    Download-Geschwindigkeit: 351 kbit/s (44 kByte/s)
    Upload-Geschwindigkeit: 213 kbit/s (27 kByte/s)

    das reicht mir voll und ganz für gelegentliches unterwebssurfen mit dem Macbook & Simyo.

    danke!

  4. Cool, schön daß du nun onine kommst! Dann hat dir unsere Email geholfen. Ok-:-) Danke für Deine Rückmeldung!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




*