Vorstellung einer Antenne + 12dbi Gewinn für Surfsticks. Wir wollen Ihnen unsere Erfahrung auf eine nicht zu technische bzw. anwenderfreundliche Sprache wiedergeben.

Verbessern Sie jetzt Ihren UMTS (HSDPA) / GPRS (EDGE) Empfang Ihres  Surfsticks.

Sie bringt laut Hersteller 12dbi Gewinn und verstärkt jedes noch so schwache Signal! Dank 3m Kabel beliebig im Raum platzierbar. Es handelt sich im wesentlichen um eine Richtantenne für GPRS / EDGE bzw. UMTS und HSDPA.Die Antenne soll im Optimalfall ca. 1-2 Balken mehr bringen, da die größere Fläche der Antennenstäbe den Empfang natürlich optimiert.

In Einzelfällen ist keine Verbesserung möglich, da das Signal schon optimal „reinkommt“. Die 3m Kabel sind wichtig, da pro jedem weiteren Meter Kabel der Signalverlust am Kabel steigt -> man sollte also immer versuchen mit den 3m auszukommen, bevor man zu unserer 5m Variante (selbe Antenne) greift.

Diesmal wieder ohne Messdaten.., Warum?

Die Antenne ist eine Richtantenne und muss in Richtung UMTS-Sender ausgerichtet werden. Da wir keinen Sichtkontakt zum Sender haben, ist dies leider nicht möglich. (zugebaute Innenstadt). Naürlich haben wir versuche gestartet.  Die Werte, die wir ermittelt haben, waren  nicht aussagekräftig.
Wir möchten Ihnen keine falschen Werte zur Verfügung stellen. Wir haben hier in der Stadt bereits einen sehr guten Pegel. Vodafone / Prosieben Webstick 70% /71dbm bekommen (getestet mit 1.5 m Verlängerungskabel , Positionierung des Surfstick direkt am Fenster positioniert)

Tipps zum Umgang:

Wichtig: Antenne anschließen, weglegen und nicht anfassen. Mindestens 5 Minuten warten, damit sich ein Feld aufbauen kann. Kabel nicht knicken, nicht quetschen. Biegeradius mindestens 15mm! Der minimale Kabel-Biegeradius von 15mm darf  keinesfalls unterschritten werden, da dadurch eine nachhaltige Beschädigung entsteht. Das Kabel sollte daher ausreichend befestigt werden.

Antenne - 12dbi

Antenne - 12dbi

Prosieben Surfstick

Prosieben Surfstick

BildMobil Stick

BildMobil Stick

weiter mit Nahaufnahmen

externer Anschluss Pro7

externer Anschluss Pro7

Nachaufnahme Stick IV

Nahaufnahme Stick IV

Bildmobil nah

Bildmobil nah

Fazit: Die Antenne können Sie direkt über Sotel.de für 49,99 € beziehen.Die Antenne ist für den Indooreinsatz gebaut, kann aber auch außen eingesetzt werden, allerdings nicht unbedingt in der prallen Sonne bzw.Wasser ausgesetzt sein. Außer man versiegelt sie mit Silikon oder montiert Sie geschützt.

Passend für folgende Surfsticks

  • Huawei E160 E161 E169 E176 E156G, E160G, E156G, E176 E600 E612 E620 E630 E660
  • T-Mobile webnwalk Stick IV, Xtra Stick Basic,
  • o2 SurfStick 2, o2 SurfStick 3, o2 Tchibo Stick,
  • Aldi Medion S4011, N24 SurfStick, ProSieben Stick, Kabel Deutschland Stick, Fonic Stick
  • klarmobil XS Stick W12

Tipp: Wenn Sie nicht wissen sollten, in welche Richtung Sie Ihre Antenne ausrichten sollen, so lohnt sich ein Anruf bei Ihrem Mobilfunkanbieter. Zum Ausrichten der Antenne empfiehlt sich eine Software, die den Signalpegel anzeigen lassen kann. Unsere Empfehlung: MWconn.net (nur Windows)

Nachtrag: Wir werden bei  nächsten Gelegenheit die Antenne in ländlichen, schlecht versorgten Gebieten testen.

Sollten Sie zufällig im Besitz einer solchen Antenne sein, würden wir uns freuen, wenn Sie uns Ihre Eindrücke mitteilen und uns einen Kommentar hinterlassen.