Prosieben Webstick – Zwangsunterbrechnung

Auf der Verpackungsrückseite bzw. auf der Webseite gibt es ein Prosieben Faq PDF . Folgende nicht gerade unwichtige Informationen haben wir für Sie hier übernommen.

Die Abrechnung erfolgt in vorausbezahlten Paketen über den APN (Zugangspunkt) event.vodafone.de in bestimmten Zeiteinheiten. Einmal begonnene nationale Pakete werden unabhängig von der Nutzung nach der gebuchten Zeit oder Ausschöpfung eines Datenvolumens (Download u. Upload) von 1 GB (12-Stunden- und 3-Tages-Paket) oder 2 GB (7-Tages-Paket) automatisch beendet. Quelle: www.Prosieben.de

Werden innerhalb der 12 Stunden oder 3 Tage 1 GB Volumen verbraucht, gibt es eine Zwangstrennung.  Bucht macht man ein 7 Tage Paket und verbraucht nach 3 Tagen schon 2 GB an Datenvolumen auf, wird auch eine Zwangstrennung durchgeführt. Das sollte jedem Prosieben Websticksurfer bewußt sein ;-).

War unser Tipp hilfreich? – Berwerten Sie diesen Artikel und vergeben Sie einen Stern.